Kalliope

Frühlingsritual beim Felsaufbruch Tüfelschucheli: 2.3.19

Jahreszeiten-Heilrituale, achtsames Wahrnehmen der Natur
Kommunizieren mit den Naturwesen:
Zum Frühlings-ANFANG: Sa.2.März 2019:  Element Wasser: Undinen, Nymphen Nymphenkönig,
im Grauholz/bei der Teufelsküche (Koordinaten   604’080/204’955)
PDF Naturritual Einladung Frühling 2019
ACHTUNG geänderte Abfahrtszeit ab Bern (wegen Bauarbeiten hält der geplante Zug NICHT in Zollikofen)dh: Abfahrt neu: 8h30 ab Gleis 12 in Bern, Treffpunkt in Zollikofen BH 8h37!!! DANKE FÜRS VERSTÄNDNIS!
Herzlich laden  – wir – Regula Berger und Beat Rihm – euch ein, mit Rhythmen, Klängen und achtsamem Wahrnehmen (u.a. inspiriert aus der Arbeit des slowenische Künstlers und Geomanten Marko Pogacnik)  mit der Natur an diesem speziellen Kraftort vermutlich keltischen Ursprungs, der mit der keltischen Arena im Rossfeld  in Verbindung steht
(laut Ch.Pfister, siehe www.dillum.ch)
in Kontakt zu treten in Dankbarkeit und liebevoller Empathie gegenüber den dienenden Wesen in der Natur.
Bitte Wetterfeste Kleidung, gute Schuhe und Znüni/Getränke selber mitbringen.
Freiwilliger KostenbeitragMan kann als Wertschätzungsbeitrag eine Spende
an den Verein Kalliope  (Brauereiweg 6, 3612 Steffisburg) machen

IBAN (Bei elektr. Erfassung) CH5509000000603869649
IBAN (Bei Druck auf Papier) CH55 0900 0000 6038 6964 9

oder an sonst eine unterstützungswürdige Organisation,
welche sich zum Wohl der Umwelt/Welt und der Menschen einsetzt, DANKE!

Anmeldung: Regula Berger, Brauereiweg 6, 3612 Steffisburg,
033 438 11 13/079 232 46 02,
r.berger@kalliope.ch